Steuerungstechnik Patrick Gumbmann

Auch wir sind nur Menschen. Deshalb lassen Sie uns reden - unkompliziert und freundschaftlich!                                +49 157 88 40 99 44     info@stpg.de

  • Home
  • Dienstleistungen
  • Zeiterfassung

Zeiterfassung

Eine der wohl umstrittensten Investitionen eines Unternehmens. 

Klar der Mitarbeiter wird nicht begeistert sein, so konnte er doch beim händisch ausgefüllten Stunden-nachweis etwas "schummeln".

Auch der Arbeitgeber konnte stunden "schieben" wenn z.B ein Mitarbeiter an einen Tag seine maximal gesetzlich zugelassene Arbeitszeit von 10 Stunden überschritten hat und an einen der Tage danach auf nur 7 Stunden gekommen ist.

Aber die Zeiterfassung bringt auch durchaus auch Vorteile für beide Seiten mit sich. So ist es bei der Projektgebundenen Zeiterfassung eine enorme Zeiteinsparung bei der Verrechnung der geleisteten Stunden mit den Kunden sichtbar und der Mitarbeiter spart sich das Zeitaufwendige führen seiner Stunden-nachweise. 

Bei der "normalen" Zeiterfassung mit LogIn- und LogOut-Funktion kann sowohl der Arbeitgeber als auch der Arbeitnehmer darauf vertrauen, das alle geleisteten Stunden fair und genau abgerechnet werden. So kann es zu keinen "unguten Gefühl" kommen weil sich eine der beiden Parteien betrogen fühlt. Überstunden können somit automatisch erfasst werden und entweder auf einen Überstunden-Konto gesammelt werden oder eben bei der nächsten Abrechnung Minuten genau abgeglichen werden.

Auch kann eine Zeiterfassung je nach Einstellungen ein Mittel zur "Optimierung der Pünktlichkeit" sein. Denn wenn der Mitarbeiter immer eine Viertelstunde Einbußen muss auch wenn er nur 4 Minuten zu spät kommt, wird er sich dieses Verhalten relativ schnell abgewöhnen. Auch wird sich der Mitarbeiter in Zukunft genauer überlegen ob er eine Raucher-pause macht, wenn der Arbeitgeber das im System sehen kann.

Es klingt alles sehr Arbeitnehmer-Unfreundlich. Aber wenn wir uns die Zahlen der Statistiken ansehen, fällt auf das vor allem größere Unternehmen Unsummen an Lohnkosten zahlen, für Stunden welche garnicht erbraucht wurden. Ein durchschnittlicher Raucher bringt es jeden Arbeitstag statistisch auf 38 Minuten Raucher-pause in 5 Zigaretten unterteilt. Das macht bei einer Arbeitsleistung von 174 Stunden/Monat (40 Stunden/Woche) insgesamt 13,75 Stunden!

Es wäre für Sie als günstiger einen Nicht-Raucher mit 48 Urlaubstagen/Jahr einzustellen als einen Raucher mit 28 Urlaubstagen bei gleichen Stundenlohn. Oder auf den Stundenlohn gerechnet kommt Ihnen ein Nichtraucher mit 16,30€/Stunde günstiger als ein Raucher mit 15€/Stunde. Können Sie sich das vorstellen?

Aber es ist ohne hin schwer gute Leute zu finden. Daher nimmt man auch die Raucher. Aber wäre es nicht einfach nur fair wenn Sie die Raucher-pausen nicht mit bezahlen würden? Sehen Sie die Zutrittskontrolle doch einfach als ein Geschenk an Ihren Wettbewerbsvorteil und an die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.

Mehr Vorteile für den Arbeitgeber...

Ab einer gewissen Größe können Arbeitszeiten nicht mehr analog erfasst werden. Aber die Zeiterfassung ist nicht immer Sinnvoll. Lassen Sie sich beraten.

Sprechen Sie uns einfach darauf an!

 

Feel free to contact us!

Über uns

Wir sind ein kleines Unternehmen aus dem Herzen Mittelfrankens. Als gelernter Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik bieten Ihnen Patrick Gumbmann Beratung, Planung, Programmierung und Umsetzung in nahezu jeden Bereich der etwas mit Elektrotechnik zu tun hat. 

Leistungsversprechen

  • Faire und passgenaue Beratung
  • Zuverlässige Programmierung
  • schneller Support bei Fragen
  • Faire Preise
  • Immer auf den aktuellen Stand der Technik
  • Hochwertige Hardware
  • Klare Aussagen! Was ist möglich und was nicht.

Kontakt Informationen

Steuerungstechnik Patrick Gumbmann

Schornweisach 128

91486 Uehlfeld

+49 157 88 40 99 44

info@automatisch-perfekt.de

info@stpg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen